Wie wird monatlich während der Verspätung

Eine Verzögerung der Menstruation macht Frauen oft Sorgen. Sie ist immer alarmierend und verursacht Angst in einer ungeplanten Schwangerschaft. Es gibt einen zuverlässigen Weg, um die Schwangerschaft von der Liste der Gründe auszuschließen, die die Verzögerung verursacht haben, und die Monatsrate zu beschleunigen.

Wie wird monatlich während der Verspätung

Bevor Sie die Menstruation auslösen, sollten Sie prüfen, ob die Schwangerschaft eine Verzögerung verursacht hat. Der billigste und einfachste Weg ist ein Schwangerschaftstest in der Apotheke. Es ist besser, einen doppelten Test zu machen, damit Sie das Ergebnis des ersten Tests überprüfen können. Ein schneller Urintest kann jedoch mehrmals hintereinander falsche negative oder falsch positive Ergebnisse ergeben. Wo ist es sicherer, in ein unabhängiges Labor oder ein medizinisches Zentrum zu gehen und Blut für hCG zu spenden? Diese Studie ermöglicht es Ihnen, ein bestimmtes Schwangerschaftshormon aus der ersten Woche nach der Befruchtung des Eies zu finden. Der hCG-Test kann nicht nur eine gesunde Gebärmutter-Schwangerschaft zeigen, sondern auch die Anhaftung der Eizelle an die Eileiter sowie das genaue Datum. Diese Analyse ist 500 bis 1000 Rubel wert. Es sind teurere Analysegeräte für Urin in der Apotheke, die 30 bis 500 Rubel kosten. Der Bluttest garantiert jedoch das richtige Ergebnis. Wenn die Verspätung mehr als 2 Wochen beträgt, ist es sinnvoll, einen Frauenarzt aufzusuchen. Eine Untersuchung im Stuhl und eine Ultraschalluntersuchung werden Ihre Zweifel zerstreuen.

Bestimmen Sie den Grund für die Verzögerung

Wenn sich der Schwangerschaftstest als negativ herausstellte und das Hormon hCG im Bluttest nicht nachgewiesen wurde, kann die Schwangerschaft von der Liste der wahrscheinlichen Ursachen der Verzögerung ausgeschlossen werden. Jetzt sollten Sie versuchen, die Ursache zu ermitteln.

EXPERTEN EMPFEHLEN -  7 Slim Tropfen: Anti-Stress Abnehmen für 7-10 kg

Achten Sie auf Ihr Wohlbefinden. Unterleibsschmerzen, Brustschmerzen oder atypische Kopfschmerzen können eine schwere Erkrankung signalisieren. Sie haben möglicherweise einen entzündlichen Prozess in Ihrer Gebärmutter oder Ihren Eierstöcken. Die Eierstöcke funktionieren möglicherweise nicht richtig. Oder Ihre Hormone funktionieren nicht richtig. In diesem Fall können Sie die Verspätung nicht alleine durchführen, es lohnt sich, so schnell wie möglich den Frauenarzt zu kontaktieren. Aber Sie sollten nicht in Panik geraten. Schmerzhafte Empfindungen können durch ein normales PMS verursacht werden, das durch eine atypische Verzögerung verstärkt wird.

Wenn Sie sich gut fühlen, ist die Ursache nicht die Krankheit. Erinnere dich an den letzten Monat. Haben Sie emotionalen oder körperlichen Stress erlebt? Hattest du eine Erkältung? Hast du irgendwelche Medikamente genommen? Hat sich dein Gewicht verändert? Vielleicht beschäftigen Sie sich aktiv mit Sport? Oder in den Urlaub gefahren und eine Veränderung von Zeitzonen und Klima erfahren? Eine bejahende Antwort auf mindestens eine dieser Fragen kann den Grund für die Verzögerung angeben. Krankheiten, Stress, Medikamente, eine plötzliche Gewichtsänderung, aktive Sportarten können Zyklusstörungen verursachen. In diesem Fall können Sie versuchen, den Monat zu beeilen.

Rufen Sie monatlich an

Es gibt mehrere bewährte Möglichkeiten, während einer Verzögerung Menses zu verursachen.

  • Die erste Methode ist ein heißes Bad mit Salz und Soda. Gießen Sie Wasser in das Bad, seine Temperatur sollte um die 40 Grad liegen, fügen Sie Meersalz und eine Handvoll Soda hinzu. Es ist besser, kein volles Bad zu sammeln, das Wasser sollte bis zur Mitte des Bauches reichen. Brust ist es besser, nicht in heißem Wasser zu wärmen, sie verdirbt ihre Form. Und der Herzbereich ist besser nicht aufzuwärmen. Setzen Sie sich etwa 20-30 Minuten in die Badewanne und entspannen Sie sich. Heißes Wasser beeinflusst die Gebärmutter und führt zu einer Reinigung.
  • Ein anderer Weg – Übungen am Bauch. Heben Sie den Rumpf aus der Bauchlage an, heben Sie die Beine an, folgen Sie der Neigung zur Seite und nach vorne, machen Sie Kniebeugen. Der Uterus ist ein Muskelorgan, es reagiert empfindlich auf körperliche Anstrengung.
  • Ein anderer Weg – die Infusion von Kräutern. Homöopathie bietet Minze, Johanniskraut und Kamille an, um den Zyklus zu normalisieren. Es ist am sichersten, einen grünen Tee mit Minze zuzubereiten und den ganzen Tag über zu trinken. Übrigens wird empfohlen, es nicht nur während der Verzögerung zu trinken, sondern auch, um den Zyklus den ganzen Monat aufrechtzuerhalten. Minze halten viele Homöopathen für das “weibliche” Gras. Minz- und Zitronentee unterstützen den Zyklus und schützen ihn vor Erkältungen und Beriberi.
EXPERTEN EMPFEHLEN -  Black Latte Kaffee fur Abnehmen und Gewichtsverlust

Gehen Sie keine drastischen Maßnahmen wie hormonelle Pillen ein, um den Zyklus zu normalisieren. Gesunder Lebensstil, Ruhe, Vitamine stellen den gebrochenen Zyklus ohne gesundheitlichen Schaden allmählich wieder her. Unterschätzen Sie nicht die Erholungsfähigkeit unseres Körpers.

Rating
( 1 , average 5 from 5 )